Resolution zur Inklusiven Schule 2016

Am 9.6.2016 wurde auf dem „Gipfeltreffen der Berliner Elternschaft 2.0“ eine Resolution zur Inklusiven Schule 2016 verabschiedet. Resolution zur Inklusiven Schule 2016.pdf Damit soll ein Beitrag zur Verbesserung bei der Umsetzung inklusiver Schule im Land Berlin geleistet werden. Es besteht die Möglichkeit durch Unterschrift oder per email diese Resolution zu unterstützen. Unterstützung per Email bitte an: Kontakt(at)inklusion-elternredenmit.de Auszug: Was erwarten […]

Weiterlesen

Protokoll der GEV vom 2. Juni 2016

Aktuell suchen wir Eltern, die aktiv im Förderverein mitmachen möchten. Beim Schulfest am 15. Juli soll es einen Infostand zum Förderverein geben, auch dafür werden Eltern gesucht, die mithelfen. Bitte bei der GEV melden. Die Schulstation sucht Eltern, die beim Fertigstellen des Zauns helfen, der das Weidenlabyrinth auf dem Schulhof schützt. Gebaut wird in den Ferien am 25. und 26. […]

Weiterlesen

Die GEV unterstützt die Empfehlungen des Berliner Netzwerkes gegen Diskriminierung an Schule und Kita

Die Elternvertreter*innen in der GEV haben dafür gestimmt, die Empfehlungen und das Positionspapier von BeNeDisk zu unterstützen. „Die Gesamtelternvertretung der Fichtelgebirge Grundschule in Kreuzberg unterstützt die Empfehlungen des Berliner Netzwerkes gegen Diskriminierung in Schule und Kita. Wir brauchen in Berlin unbedingt eine unabhängige und wirksame Beschwerdestelle!“ Weitere Kommentare und Unterstützer*innen können auf folgender Seite einen Kommentar hinterlassen: Hier das Berliner […]

Weiterlesen

Presseberichte zur Öffentlichen Sitzung des Schulausschusses in der Fichtelgebirge Grundschule am 2. Juni 2016

Das sind die Berichte zur Veröffentlichung der stark steigenden Schülerzahlen in Berlin mit Einladung zur Öffentlichen Sitzung des Schulausschusses in der Fichtelgebirge Grundschule Berliner-Zeitung_In-mehreren-Bezirken-werden-die-Schulplätze-knapp.pdf taz_Das-wächst-sich-nicht-aus.pdf fluxfm_Protest-in-Schulen-in-Kreuzberg-36.pdf Hier wird über den gemeinsamen Protest der Hunsrück GS, Nürtingen GS, Heinrich-Zille GS, Rosa-Parks GS und Fichtelgebirge GS für den Schutz von Pädagogischen Konzepten angesichts steigender Schülerzahlen berichtet: InfoRadio_Kreuzberger-Schulen-machen-gegen-übervolle-Schulen-mobil.pdf Berliner-Zeitung-In-Kreuzberger-Klassen-wird-es-eng.pdf

Weiterlesen